trnd members choice: cooles neues Zeug - von Euch vorgeschlagen.
Zum Entdecken, Abstimmen und Diskutieren.

Netcycler.de – die intelligente Tauschbörse.

Was der eine nicht braucht, braucht ein anderer vielleicht. Die Tausch- und Verschenkplattform Netcycler.de bringt diese beiden Personen zusammen. Hier tauscht man Gegenstände nicht gegen Geld, sondern gegen Dinge, die man selbst gut gebrauchen kann.

netcycler.de
So funktioniert´s: Die Software der Plattform verbindet Wünsche mit Angeboten.

Der Erfinder sieht in dem Tausch-Gedanken viele ökologische Vorteile: mehr Rohstoffe sowie weniger CO2 Emissionen und Müll.

trnd-Partner tytoon zu netcycler.de: “Da kann ich meine Sachen, die ich nicht mehr benötige einfach tauschen oder verschenken – besser als wegwerfen oder ebay.”

Artikel weiterempfehlen per...
schließen
Zum Abstimmen bitte anmelden.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

03.08.11 - 19:10 Uhr
von trumandic

Finde ich garnicht schlecht. Werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen..
Bin aber gespannt, ob das auch einigermaßen hinhaut und ob man passend tauschen kann.

03.08.11 - 19:16 Uhr
von Dori784

Sieht erstmal ganz interessant aus…macht für mich aber wohl nur Sinn, wenn man auch was Besonderes braucht.

03.08.11 - 19:17 Uhr
von WMandy1990

das ist ne gute Idee das werde ich mir mal ansehen

03.08.11 - 19:19 Uhr
von PeaceAngel

warum nicht?! besser als wegwerfen auf jeden und für manch anderen bringts nen segen. find ich gut!

03.08.11 - 19:53 Uhr
von billy771

Klingt auf jeden Fall interessant. Ist nur die Frage ob man den passenden Tauschpartner findet.

03.08.11 - 19:57 Uhr
von Deci

Die Idee ist auf jeden Fall super! Ich befürchte aber auch fast, dass es einige gibt, die vieles gerne nur nehmen und nichts geben wollen….

03.08.11 - 20:11 Uhr
von DerEisbaerLars

Eine gute Idee mit einem gleinen Haken. Solche Projekte müssten “lokale Tauschbörsenräume” haben. Was nutzt es wenn Gegenstände die ich gerne haben wollte durch Transport oder Versand zu teuer oder sogar beschädigt werden können. (Kleine Bemerkung am Rande: Das Dinosaurierbild hat einen Denkfehler. Keiner gäbe etwas aus der Hand, wenn nicht sicher ist etwas dafür zu bekommen. Der Egoismus stände den Dinos im Weg und nichts würde “rund” laufen)

03.08.11 - 20:17 Uhr
von Lacronimus

Klingt nach einer guten idee werde ich mir auch man genauer ansehen.

03.08.11 - 20:23 Uhr
von finya

wenn es passt, warum nicht?

03.08.11 - 20:28 Uhr
von Andythedwarf

Hab mir die Seite grad mal angeguckt. Finde die Idee erst einmal nicht schlecht. Finde es nur schwierig da passende Tauschpartner zu finden. Möchte ja das Zeug wahrscheinlich möglichst schnell loswerden und nicht als ‘Notlösung’ erst einmal irgendwas nehmen. Zudem denke ich, dass es einige gibt, die das ausnutzen und nur vorgeben zu tauschen und dann nix zurück schicken.

03.08.11 - 21:16 Uhr
von amelie.online

Sehr gut! mit gefällt der der ökonomischre gedanke dahinter. Warum immer neu kaufen wenn jemand anders es loswerden will oder warum immer wegscheißem wenn es jemand anders nützlich findet!
Eine sehr nützliche plattform!

03.08.11 - 21:49 Uhr
von diewolke1

Gibt es bei uns schon!! Eine Idee der AHA Abfallwirtschaft Hannover. Unter gebrauchtboerse – Hannover.de, könnt ihr alles Tauschen, verschenken oder auch ne Suchanzeige aufgeben. Kostenlos! Tolle Sache.Habe mein Fernseher für ne Dose Tabak bekommen.

03.08.11 - 22:05 Uhr
von sweetbutterfly1984

hört sich nach einer super idee an!

03.08.11 - 22:09 Uhr
von Shonti

Klingt sehr interessant, hätte schon mal bock das auszuprobieren. Man findet immer mal sachen die man nichtmehr gebrauchen kann, aber zu schade zum wegwerfen sind.

03.08.11 - 22:20 Uhr
von dieweibliche

Grundsätzlich ein guter Gedanke, aber ob sich das durchsetzen wird? Ich selbst gehe lieber auf örtliche Tauschbörsen wo ich ansehen, sofort tauschen und mitnehmen kann.

03.08.11 - 22:24 Uhr
von JazzmanK

klingt interessant, sollte ich mir mal in ruhe zu gemühte führen!

03.08.11 - 22:58 Uhr
von Sammy1He

Das gibt es bei uns auch regional.

04.08.11 - 5:33 Uhr
von orcus

Geile Sache!Hab n paar Sachen die ich nich brauch.Mal schaun was ich dafür bekomm.Hat n bisschen was von dem Spiel -Ich hab hier ne Klopapierrolle,was gibst Du mir dafür-

04.08.11 - 5:59 Uhr
von Hellamie

Da gibts doch einen Geschichte, wo ein junger Mann, angefangen mit einer Roten Büroklammer, sich ein Haus ertauscht hat.

04.08.11 - 9:02 Uhr
von beaTE44

nette und witzige idee

04.08.11 - 9:09 Uhr
von Jenny1104

Ich finde es auch eine gute Idee, was mich an die Geschichte mit der Büroklammer erinnert der so lange getauscht hat bis er ein Haus hatte. :)

04.08.11 - 9:21 Uhr
von MaJoLaFa

Das finde ich prima!
So was ähnliches gibt es auch in unserer Stadt, aber es werden “Dienstleistungen” “getauscht”, bzw. ein Konto angelegt für eigene getätigte Angebote, z.B. Babysitten und dann bekommt man, was man braucht, in dem Wert, den man auf dem “Konto” hat !!
Das funktioniert natürlich nur regional….

04.08.11 - 9:22 Uhr
von pittipo

Gute Idee,

04.08.11 - 9:42 Uhr
von mellipl1502

Klingt interessant – da werd ich auf alle Fälle mal reinschauen!

04.08.11 - 10:37 Uhr
von sommeroase

Ich finde das super. Tolle Idee….
Jedoch besteht die Gefahr, das es mal wieder Leute geben wird, die das ausnutzen werden. Nehmen und dann doch ein paar Mark verdienen, z.B. :(

04.08.11 - 10:46 Uhr
von Grana

An sich eine gute Idee, werde mir das auf jeden Fall mal anschauen! Ist definitiv eine Alternative zu eBay. Im Gegensatz zu regionalen Tauschbörsen ist man zeitlich nicht gebunden und kann Tag und Nacht in Ruhe stöbern. Allerdings würde ich wahrscheinlich nichts “Wertvolles” tauschen, sondern eher Sachen, die ich sonst in eine Sammlung geben würde oder nur wenig Geld dafür erzielen könnte, z.B. gebrauchte Kleidung, Bücher, CD’s und Schallplatten.

04.08.11 - 11:05 Uhr
von softis

find ich gut

04.08.11 - 11:11 Uhr
von charlylottchen

find ich grundsätzlich gut, leider ist die Seite noch nicht so “angesagt” das man behaupten kann, dort fündig zu werden, oder auch was anzubieten. Ich werde es weiter beobachten und vielleicht auch mal persönlich ausprobieren, in dem ich was zum verschenken, oder tauschen (auch wenn ich grade nicht genau weiß, gegen was :) )reinsetzen werde.

04.08.11 - 11:32 Uhr
von ManuNoah

Das finde ich mal ne tolle Idee. Wenn man z. B. auch Sachen hat, die bei ebay einfach kein Geld mehr bringen, ist dies eine gute Alternativlösung :)

04.08.11 - 11:59 Uhr
von Manu.

Hallo, ich finde das eine gelungene Idee … Der eine hat was, was er nicht mehr braucht, was aber ein anderer brauchen kann … Der hat wiederum was, was er los werden möchte … Ist doch perfekt! Ein ökologischer Vorteil ist das auf jeden Fall! Find ich gut!

04.08.11 - 12:17 Uhr
von zwerk

Gute Idee :) Wenn genügend Leute mitmachen sollte das doch auch funktionieren

04.08.11 - 12:43 Uhr
von Tabbimaus

Super Sache, aber wahrscheinlich dürfen die Wünsche nicht zu speziell sein…

04.08.11 - 13:23 Uhr
von Murtl

Geniale Idee, perfekt für mich, leider nur noch nicht in Österreich :/

04.08.11 - 14:32 Uhr
von MissBlueFire

Nicht schlecht, gibt aber auch spezielle ites für sowas, wie z.B. Kleiderkreisel für Klamotten…

04.08.11 - 14:33 Uhr
von MissBlueFire

Und ich verkaufe Dinge, die ich nicht mehr brauche, lieber bei Ebay da ich mit dem dort verdienten Geld selbst entscheiden kann, was ich laufen möchte oder auch mal sparen oder das Geld anderweitig nutzen kann….

04.08.11 - 14:57 Uhr
von kutsuhimo

nette idee.
aber ist ebay-kleinanzeigen nicht sowas ähnliches?

04.08.11 - 15:23 Uhr
von ingelein1

Das ist ‘ne tolle Idee, finde ich. Ich habe mich gerade auch angemeldet!
Vielen Dank für den Tipp! :-)

04.08.11 - 15:37 Uhr
von Jennifer.H

Eine gute Idee. Meiner Meinung nach hat Oxfam das beste Konzept. In England gibt es diese Läden fast überall. Der Gedanke: Man übergibt Sachen, Taschen, Bilder, Bücher, Musik und alles was man möchte an diesen Oxfam-Laden – für diese Dinge bekommt man kein Geld, aber der Erlös wird für gute Zwecke gespendet. Im Prinzip bringen wenige gebrauchte Sachen noch genug Geld ein. Der Aufwand lohnt sich selten. Und die eBay-Gebühren sind oft unverschämt hoch – wer PayPal noch anbieten muss, hat selten was von seiner Arbeit. In den Oxfam Läden werden die Sachen günstig verkauft und manchmal findet man auch was :)

04.08.11 - 16:02 Uhr
von Aexl

Zwar nicht die neuste Idee, aber durchaus gut=)
Wobei man höchst wahrscheinlich auch auf ein paar schwarze Schaafe auf solchen Seiten stoßen wird…

04.08.11 - 16:36 Uhr
von Scharfenberg

Gute Idee.

04.08.11 - 16:49 Uhr
von Elli7

Dass klingt ziemlich interessant. Schau ich mir gleich mal an! Jedoch befürchte ich auch dass es dort schwarze Schafe geben wird und das ist dann natürlich mist!!

04.08.11 - 17:49 Uhr
von stella30

Finde ich eine gute Idee, räumen und gleichzeitig was gutes tun

04.08.11 - 18:29 Uhr
von ChriPs

hmm ob da nicht viel schund getrtieben wird?

04.08.11 - 18:33 Uhr
von claude78

ich liebe tauschbörsen. bin aktives mitglied bei tauschticket, meinbuch-deinbuch, tauschbillet, esxila und und und. einfach ne coole sache. schau ich mir auf jeden fall gleich an :)

04.08.11 - 19:00 Uhr
von JohnCarter

Naja die Idee dahinter ist gut aber an der Umsetzung muss noch ein wenig gearbeitet werden.
Ich finde das ich viel zu viele zu nur einem einzigen Artikel machen muss und das ist auf die dauer einfach zu stressig. Da bevorzuge ich doch lieber die kleinanzeigen.ebay

04.08.11 - 19:36 Uhr
von Dumpffy

Eine seeehr nette Sache

04.08.11 - 19:48 Uhr
von fraggle26

Ich finde es nicht uninteressant. Die Seite werde ich mir merken :-)

04.08.11 - 19:57 Uhr
von regenbogenlein

Naja, da muss man ja genau bei der anderen Person etwas finden bzw. die Person muss etwas bei mir finden.
Stelle ich mir sehr kompliziert vor.

Ich tausche ja auf tauschbillet.de da hat man dieses Problem nicht, hat viel Spaß und kann kostenlos tauschen

Ich werde auf keinen Fall wechseln, netcycler hat mich nicht überzeugt :/

04.08.11 - 20:33 Uhr
von senkendeckelshein

werde mir die Seite gleich speichern…echt tolle Sache

04.08.11 - 20:45 Uhr
von katribo

Eigentlich eine super Idee. Muss ich mir gleich mal anschauen die Seite :) .

04.08.11 - 21:48 Uhr
von weltenspringer

werde ich mir sicherlich mal anschauen…..besser als wegwerfen

04.08.11 - 21:48 Uhr
von MrsMindbraker

Im richtigen Leben praktiziere ich sowas schon. Ich geh auf Flohmärkte und tausche ganz gern mal Dinge die ich nicht mehr brauche gegen Dinge ich ich brauche. So habe ich mir schon viel Geld gespart. Darum finde ich es ein sehr gute Idee.

04.08.11 - 22:31 Uhr
von nadine_leon_david

klasse idee.:)

04.08.11 - 22:31 Uhr
von Nannifee

wäre super wenn es so klappt

05.08.11 - 6:00 Uhr
von giftnudel

evtl. probiere ich es mal

05.08.11 - 6:23 Uhr
von paulinche

Die Idee ist nicht neu, wird aber zu selten genutzt!!

05.08.11 - 8:53 Uhr
von Manfred65

ich geh mal gucken hört sich gut an

05.08.11 - 9:45 Uhr
von m_kohrt

Gute Idee – schaue mir die Seite mal an. Evtl. können andere Personen diverse Dinge noch gebrauchen….

05.08.11 - 10:03 Uhr
von Ruhkie

Von der Idee her nicht schlecht, jedoch denke ich, so etwas müsste eben regionaler aufgebaut sein… Sonst ist der Weg zum gewünschten Objekt schwieriger und event. auch teuerer wie ne Neuanschaffung.

05.08.11 - 10:18 Uhr
von Helgaa

Ich halte es ebenso für eine gute Sache. Nur mir wäre es etwas zu unsicher, da man nicht jedem vertrauen könnte und ob man den gewünschten Gegenstand auch eingetauscht bekommt.

05.08.11 - 10:34 Uhr
von user19

hört sich gut an

05.08.11 - 11:24 Uhr
von Sneazel

gute idee

05.08.11 - 11:56 Uhr
von bendyuman

finde ich ne coole idee, macht bestimmt auch spaß dran teilzunehmen und sich überraschen zu lassen was man so eintauschen kann^^
werde mir die seite bestimmt mal merken

05.08.11 - 13:44 Uhr
von eifel1

super Idee. Werde mir die Seite merken

05.08.11 - 13:46 Uhr
von Namenlos81

eine feine Sache ist das !!! Finde ich gut!

05.08.11 - 16:06 Uhr
von Kattalli

Klingt gut, aber vielleicht nicht immer ganz einfach den Wert eines Gegenstandes zu beurteilen. Meine freundin hat im Kindergarten einen Gib- und Nimmtisch.
Vielleicht kann so etwas ja in jedem Kiga stehen. das wäre doch toll

05.08.11 - 16:58 Uhr
von cocoschoko27

Ich finde das ist eine coole Idee :)

05.08.11 - 17:20 Uhr
von beachfriend

Vom Prinzip her eine sehr gute Idee, aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob die Sachen dann auch alle “heile” sind!
Ich werd es mir aber auf jeden Fall mal anschauen. ;)

05.08.11 - 19:01 Uhr
von nabiliano

Wieso nicht?! Kann doch klappen ;)

05.08.11 - 19:28 Uhr
von PottiDieSchnegge

Hab mir die Seite gerade angesehen. An sich ein tolles Konzept, aber die Wünsche sind teilweise sehr schwer zu erfüllen und ob man dann etwas ungefähr gleichwertiges wiederbekommt..ich weiß ja nicht.
Aber ich denke, es lohnt isch auf jeden Fall die Seite im Auge zu behalten und weiterzuempfehlen.

05.08.11 - 19:41 Uhr
von Aviva_90

Eine klasse Idee, keine Frage. Nur die Umsetzung scheint mir ziemlich schwierig. Gleichwertige Gegenstände zu finden ist schwer, zumal der Wert der Gegenstände auch individuell unterschiedlich bewertet wird. Aber die Zeit wird zeigen wie es funktioniert. Ich bin gespannt! ;)

05.08.11 - 21:11 Uhr
von trinamaus123

find ich ne richtig gute idee ;-)

das is mal was anderes als ne kleinanzeige…

05.08.11 - 22:05 Uhr
von ZauberK9nigin

Tauschen ist ja ne Klasse sache. Damit hat man schon in der Grundschule mit angefangen :) und heut machens ebend auch die Erwachsenen nur mit anderen Sachen :D

05.08.11 - 22:37 Uhr
von prettywoman2011

Gute Idee!
Hab auch sofort etwas interessantes entdeckt. Mal schauen was derjenige dafür haben möchte :-) Aller anfang ist schwer, die Seite ist wohl einfach noch nicht bekannt genug!

06.08.11 - 8:09 Uhr
von dejavu011

super Idee, werd ich bestimmt nutzen! :-)

06.08.11 - 8:25 Uhr
von Supernova84

Die Idee finde ich klasse. Ich werde mir die Seite gleich mal genauer angucken!

06.08.11 - 11:19 Uhr
von MiPe1985

Finde ich gut!!Würde ich ausprobieren

06.08.11 - 14:59 Uhr
von nadine5577

Klasse Idee, ist so ähnlich wie Tauschticket oder meinbuch-deinbuch. Super schaue ich sicher mal rein. :)

06.08.11 - 18:27 Uhr
von lilasternstaub

super

07.08.11 - 11:10 Uhr
von tigerle87

na klar, wieso nicht… ich meine bietet sich doch an, wenn man da auf einen nenner kommt und sachen tauscht die man selber nich braucht gegen das was für einen vllt nützlich erscheint. auf jeden fall ne gute idee…

07.08.11 - 12:18 Uhr
von Min21

Klingt gut

07.08.11 - 12:44 Uhr
von tschildy

warum nicht …

07.08.11 - 14:15 Uhr
von jackybabe

´Hört sich super an.

07.08.11 - 14:41 Uhr
von nine…

da kann man bestimmt dinge finden die man schon immer gesucht hat

07.08.11 - 15:39 Uhr
von Sunshine04

Super Idee.

07.08.11 - 17:03 Uhr
von mitzekatze98

finde ich auch toll

07.08.11 - 18:16 Uhr
von Studentin89

hmm ich bin mir nicht sicher was ich davon halten soll. Braucht man wirklich noch eine onlinebörse?!

07.08.11 - 19:34 Uhr
von FSound

Auf der Seite werd ich mal ein bissel stöbern… Klingt interessant

07.08.11 - 20:56 Uhr
von rubypumps

Find ich super. So ähnlich wie Kleiderkreisel … Da muss man nicht alles gleich wegwerfen.

08.08.11 - 2:56 Uhr
von HerbersK

Angebote halten sich momentan noch in Grenzen, werden aber mit Sicherheit mit dem Bekanntheitsgrad steigen!
Auf jeden Fall eine gute Idee!
Und wer zu faul ist sich ein Konto zu erstellen, kann netcycler einfach mit seinem facebook-Account verbinden und ist damit bereits angemeldet…

08.08.11 - 9:20 Uhr
von sibyl

Das gab es vor Jahren schon bei einem großen Radiosender, nannte sich Frosch sucht Fön. Praktisch, da werde ich mal reinschauen.

08.08.11 - 10:42 Uhr
von nati44

Ich find das sehr praktisch, da schaut man doch gerne genauer hin

08.08.11 - 12:07 Uhr
von gummibaerchen90

Super idee, jedoch ob der Tausch auf beiden Seiten gerecht ist ;)

08.08.11 - 14:12 Uhr
von Saaarii94

An sich schon eine ganz gute Idee, nur die Frage ist doch, ob man auch immer etwas eintauschen möchte? Außerdem ist es nicht sehr wahrscheinlich, dass der Wert von beiden Gegenständen auch gleich ist? Ist wohl eher bedenklich.

08.08.11 - 14:22 Uhr
von kecke

absolut tolle idee…da werde ich doch direkt mal vorbei schauen! allerdings befürchte ich das damit auch schmuh gemacht werden könnte…

08.08.11 - 15:04 Uhr
von moneblume

Ich finde die Idee nicht schlecht. Und man muss den Gedanken einfach loswerden, dass man auch den Gegenwert erhalten möchte. Wenn ich den Gegenstand nicht mehr brauche und er ohnehin nur rumliegt kann ich ihn auch gegen etwas brauchbareres tauschen. Ok, gewöhnungsbedürftig :) Aber ganz lustig. Stell ich mir für Kiddies auch lustig vor :)

08.08.11 - 15:46 Uhr
von tarea

gute Idee, gabs ja schon für z.B. Bücher. mal sehen wie sich die Seite entwickelt, im Moment ja ziemlich dürftig und noch sehr unübersichtlich

08.08.11 - 15:51 Uhr
von elena08

sehr gute sache

08.08.11 - 16:19 Uhr
von Regenbogenbruecke

Ich finde Tauschbörsen eine total gute Sache und bin selbst bei einer angemeldet und aktiv und tausche dort meist Bücher. Meist liegen sie nach einmal lesen bei mir im Regal rum und so kann ich die Bücher gegen andere Bücher tauschen was billiger ist als wenn ich mir immer ein neues Buch kaufen würde. :-)

08.08.11 - 20:15 Uhr
von Floridagirl1

Ich kenn so etwas noch nicht aber so eine Tauschbörse für Bücher würde mich schon interessieren.

08.08.11 - 21:49 Uhr
von dandet

Finde die Idee zwar gut, wüßte aber momentan nicht was ich gegen welchen Gegenstand tauschen sollte.

08.08.11 - 22:46 Uhr
von makzie

Klingt interessante
warum nicht

09.08.11 - 10:34 Uhr
von floeckschen

naja, bin da eher skeptisch was die tauschbörse angeht. es wird dann wieder schwarze schafe darin sein und man bekommt eventuell kaputte dinge. ist ja wie bei ebay, auf dem foto und beschreibung toll, aber wenn man es auspackt ist es nicht mehr so toll.

09.08.11 - 13:05 Uhr
von mille92

Also die Idee ist sehr gut. Einfach daher, da ich weiß wie das so funktioniert. Mein Freund und nen Kumpel von ihm sind auch gerade dabei so etwas zu entwickeln. Es ist jetzt natürlich echt doof dass es sowas schon gibt. Aber wie gesagt die Idee ist cool. Ich habe nur bedenken zwecks dem Konkurenten ebay.

09.08.11 - 13:36 Uhr
von zimtschnitzel

DAS ist endlich mal eine super Idee. Ich hab noch einen Haufen CD`s und DVD`s, die ich gerne loswerden möchte.

09.08.11 - 17:11 Uhr
von BeeDee

gleich gecheck!!!! ;)

09.08.11 - 19:10 Uhr
von Ninzi

Die Idee ist superwitzig. Es gab im Fernsehen vor ein paar Jahren mal einen Bericht darüber, wie sich jemand mit einer Büroklammer nach einiger Zeit ein Haus “ertauscht” hat.
Zwar ist das nicht der Plan der dahinter steht auf dieser Seite, aber sowas als Tauschbörse klingt doch echt nach ner super Idee. Ich werde mir die Seite auf jeden Fall genauer ansehen! :)

09.08.11 - 19:46 Uhr
von Kowi

gefällt

09.08.11 - 21:13 Uhr
von yvikiwi01

Wenn das gut funktioniert, eine tolle Sache. Werde ich selbst mal testen.

09.08.11 - 21:32 Uhr
von Ecksperte

@ zimtschnitzel: dafür gibt es momox.de oder die app davon.

Tauschen ist generell ne gute Idee aber eine Währung als Tauschmittel ist doch viel einfacher zu realisieren und der Ökogedanke ist auch da dabei.

Hauptsache wieder verwertet.

10.08.11 - 9:52 Uhr
von InDreams

Die Idee an sich ist gut, aber die Seite ist noch nicht so bekannt und aus meiner Stadt gibt es keine Einträge…

10.08.11 - 11:12 Uhr
von Kackfrosch

Ich kenne Netcycler persönlich nicht, bin aber seit längerer Zeit bei Tauschticket. Das gleiche Prinzip, nur ein andere Name.
Das Prinzip finde ich super und habe innerhalb von zwei Jahren über 300 Dinge getauscht. Vornehmlich Bücher und DVDs, aber auch Krimskrams wie Tupper, einen USB-Hub etc. Halt Dinge, die nicht die Welt kosten, bei eBay den Aufwand nicht wert wären, aber so auch nicht im Müll landen.
Daumen hoch!

10.08.11 - 13:29 Uhr
von xyzett

Die Umsetzung gefällt mir gut, noch sind nicht allzu viele Dinge “im Angebot”, aber dies wird sich bestimmt noch entwickeln.

10.08.11 - 21:44 Uhr
von AdiG

ne gute Idee, muss sich wohl noch entwickeln, aber spart natürlich Müll und man tut so manchem noch ne Freude

10.08.11 - 23:18 Uhr
von hemingwaysour

Find ich super und absolut sinnvoll. Macht bestimmt Spass und es fällt leichter, sich von Dingen, die man nicht mehr braucht, zu trennen. Ein anderer freut sich darüber und es landet nicht im Müll.

11.08.11 - 18:18 Uhr
von bladiblub

Die Idee gefällt mir! Gerade wenn man aus einer Wohnung auszieht fallen so viele Dinge an, bei denen man sich fragt, ob man sie wegwerfen soll obwohl sie noch gut sind. Diese Seite könnte echt Lösung aus der Misere sein! :)

12.08.11 - 12:15 Uhr
von sariri

klingt lustig.ich würde es ausprobieren

12.08.11 - 13:37 Uhr
von leok89

Ich würde mal sagen: Back to the roots.
Der Tauschhandel hat früher funktioniert und wieso sollte er heute mit Internet nicht funktionieren.
Man bekommt eher das Gefühl, was eine Sache wert ist und nicht wie viel sie kostet.
Bei einer großen Community findet wohl fast jeder einen Tauschpartner.
Hmm, Partnertausch? ;)

13.08.11 - 17:02 Uhr
von kayabasi

hab mir das mal sofort angeguckt. total coole sache :) werde mich sofort registrieren :)

14.08.11 - 10:27 Uhr
von Sonne2304

grundsätzlich keine schlechte Idee, aber nichts für mich

14.08.11 - 17:14 Uhr
von JEbegins

einfach genial.man brauch keinen fllohmarkt wird sein altes zeug los und kriegt nochwas…

15.08.11 - 20:40 Uhr
von Krissel90

Geniale Idee. Ich bin sicher, dass jeder einen Tauschpartner findet und durch die Plattform wird es einem einfach gemacht, schnell seine Sachen zu tauschen

16.08.11 - 20:13 Uhr
von Melian973

Der Gedanke ist suuper! Leider befürchte ich, dass viele Leute die Plattform als Alternative für den Sperrmüll verstehen.

18.08.11 - 9:39 Uhr
von scarlett1002

das hört sich ja nicht schlecht an. wenn es funktioniert, wäre es toll. geile idee

18.08.11 - 13:06 Uhr
von CelesteNoir

finde ich auch eine super Idee. Ich kannte das bislang nur für Kleidungsstücke.

Ebay lohnt sich für viele gar nicht mehr. Kleinanzeigenmärkte sind oft sehr unübersichtlich, und so wäre es eine tolle Alternative um das, was man angesammelt hat einfach gegen etwas anderes zu tauschen.

Ich werde das definitiv mal ausprobieren.

18.08.11 - 15:49 Uhr
von Dorothee94

find ich echt super! :) ich hab sowas noch nicht gekannt aber is doch ne echt gute idee, viel besser als wegschmeisen oder stunden lang aufm flohmarkt stehen und doch nichts loswerden :D

18.08.11 - 22:24 Uhr
von fraujutta

oh eine tolle Seite .
War mir noch unbekannt.
Entlich kann ich zeigen was ich habe und los werden möchte.
super für die idee – sehr gut –

19.08.11 - 10:42 Uhr
von Rocky170

finde die Idee gut, habe aber meine Bedenken. Wird darauf hinauslaufen das Leute jeden Müll reinstellen werden und dann hat man den Salat! Naja man muss neuen eine Chance geben.

19.08.11 - 10:51 Uhr
von hawaiigirl

Tolle Idee!
Sieht auch seriös aus. Werde das beobachten, ob das gut läuft.

19.08.11 - 11:47 Uhr
von darkstaple

Garnicht schlecht, muss ich mir mal genauer anschauen!

20.08.11 - 18:15 Uhr
von Rodriguez

hört sich nach einer guten Idee an.

22.08.11 - 18:10 Uhr
von DasLaurienchen

Ist jedenfalls besser als die Sachen weg zu werfen. So bekommt man vielleicht sogar noch was für seinen Kram :-)

23.08.11 - 13:43 Uhr
von nik2912

Feine Sache, besonders wenn man bedenkt, dass ebay seinen Charakter von damals völlig verloren hat.

27.08.11 - 16:21 Uhr
von na83

Interessant

30.08.11 - 16:59 Uhr
von andruschka13

Hört sich cool an aber dort das passende Tauschobjekt zu finde stell ich mir schwierig vor. Es sollten wieder mehr Leute auf den Flohmarkt gehen.

30.08.11 - 21:54 Uhr
von 82071982

find ich richtig gut,
1. spart Geld
2. spart Zeit
3. umweltbewusst

31.08.11 - 13:19 Uhr
von them0rtn

SPITZENIDEE !!!
Ich bin ja bei meiner Freundin und ihrem Kleiderkreisel immer schon total begeistert gewesen.

Werde die Seite heute aufjedenfall mal durchstöbern und vielleicht einige Dinge tauschen.

31.08.11 - 14:02 Uhr
von Speedy74

Find ich super!

04.09.11 - 15:35 Uhr
von gkzp

tolle sache. da werde ich mal schauen ob ich wa stauschen kann!

05.09.11 - 11:04 Uhr
von ynari

finde ich gut wenn man denn auch das bekommt was man sucht.

12.09.11 - 21:53 Uhr
von Nemetona

Ich finde die Idee auch super!

12.09.11 - 21:54 Uhr
von Nemetona

Ich finde die Idee auch super!
Das bringt Menschen mal wieder auf einem ganz schönen Weg zusammen!

14.09.11 - 22:44 Uhr
von elkeva

bin mal beigetreten und werde es ausprobieren.

15.09.11 - 8:50 Uhr
von hoteltaximama

Tauschen ist besser als entsorgen nicht schlecht,werde mal reinschauen.

18.09.11 - 19:40 Uhr
von Sandrachen2010

Das schau ich mir gleich mal an !=)

19.09.11 - 20:38 Uhr
von karenkasumix

vom prinzip her echt toll aber man muss halt auch den passenden tauschpartner finden und das is dene ich nicht so einfach

27.09.11 - 20:30 Uhr
von Ann.on

jap, die idee ist gut. nur wenn die meisten ihre plüschtiere und manschettenknöpfe bieten und selber einen neuen fernseher und spielekonsole haben wollen, wirds schwierig. aber wer seinen passenden tauschpartner findet ist es super!

01.10.11 - 21:59 Uhr
von IceHawk80

die Idee liest sich echt klasse!!
Wenn man dann noch den richtigen Tauschpartener findet, ist es bestimmt besser als sein Artikel unter Wert bei Ebay zu verkaufen!°!

Ich wäre dabei

04.10.11 - 15:18 Uhr
von Laulabluemchen

Ist ja richtig Werbung hier ;) Würde das gleich mal ausprobieren. Super Idee! Ist auch mal lustiger als Geld zubekommen :D

06.10.11 - 8:20 Uhr
von vanessa093

Das klingt ja echt richtig klasse (:
werde ich selber gleich mal ausprobieren ist bestimmt viel besser als alles gegen Geld zu tauschen.

11.10.11 - 21:52 Uhr
von kleeblatt90

das klingt nach ner guten idee

bei mir besteht nur das misstrauen ob das wirklich klappt?

aber sollte es so sein wäre das echt cool und man tut anderen menschen und sich ohne geldausgeben einen gefallen

21.10.11 - 9:26 Uhr
von Audris22

Wenn´s klappt eine gute Idee.

24.10.11 - 13:00 Uhr
von Schnuffel.001

Von der Sache her eine gute Idee. Ich bin nur etwas skeptisch, ob auch jeder seine Tauschware erhält. Wie will man das in den Griff kriegen ?

29.10.11 - 9:58 Uhr
von DasBorner

Warum ist da nicht schon früher jemand draufgekommen? Hat ja schließlich sehr viel früher auch schon mit Perlen und Muscheln funktioniert! ;-)

29.10.11 - 22:14 Uhr
von Hase1404

Nicht so kommerz wie Ebay und trotzdem wird man seinen Kram los, richtig tolle Idee!

08.11.11 - 11:13 Uhr
von HeidiW1982

Hm die Idee ist nicht verkehrt nur muss man immer einen tauschpartner finden der das hat bzw gebrauchen kann was man will bzw anbietet. Darin liegt das erste Problem, das 2. wird sein das dann der finanzielle Vorteil bei vielen im Vordergrund steht und nicht ob man es eh hergegeben hätte. Als Beispiel ich kann die Ski meines Kleinkindes nicht mehr gebrauchen und biet es an. Derjenige der es gebrauchen kann bietet mir ein Spiel für Nintendo. Also da wird es wohl kaum Einigkeit geben wenn man an den beschaffungswert denkt. Ansonsten eine schöne Sache die man unter Freunden und in der Familie eh tut.

09.11.11 - 17:41 Uhr
von madeleinevr

direkt weiter empfohlen

11.11.11 - 17:27 Uhr
von Gartenliese

Tolle Idee! Werde es mal versuchen

19.11.11 - 14:45 Uhr
von sandy1509

why not?

29.11.11 - 20:41 Uhr
von KittyMoon

vom prinzip her sicher eine gute idee, nur muss man glück haben, dass man dann nicht irgendeinen schrott oder kaputte/ beschädigte ware bekommt.

14.12.11 - 16:29 Uhr
von Omegatau

Die Wirtschaft wird nicht begeistert sein, schließlich kann man dann nichts Neues verkaufen, aber praktisch ist es schon. Wer kennt das nicht, man kauft sich doch schnell was Neues und der Rest wandert in den Keller/ auf den Dachboden. Aber wenn man es gegen etwas eintauschen könnte, was man eher braucht. Gute Idee!

26.12.11 - 10:51 Uhr
von schipi

… kann man sich ja mal ansehen – bevor Ebay noch mehr Umsatz macht und wieder die Gebühren erhöht ….

11.02.12 - 12:01 Uhr
von thegro

Ökonomisch und ökologisch auf jeden Fall gut.

26.03.12 - 16:57 Uhr
von Lena20x

Super!! So wie in der Steinzeit, man tauscht was man braucht :)

02.04.12 - 9:06 Uhr
von lusissi

alte Idee, da stimm ich vielen zu, aber echt gute Umsetzung!! Muss ich doch echt mal ausprobieren…

03.04.12 - 21:01 Uhr
von Duckystar

sieht gut aus und ist ne originelle sache. aber, wie hier auch schon erwähnt, ist abholen schlecht, wenn der tauschpartner am anderen ende von deutschland wohnt^^ aber wahrscheinlich kann man sich i.d.R. auf versand einigen.

20.04.12 - 12:21 Uhr
von chickenpasta

Das Prinzip ist nicht neu und durchaus gut, die Umsetzung spricht mich jedoch nicht an. Die Seite wirkt unprofessionell und fast schon unseriös. Das geht besser.

09.05.12 - 19:02 Uhr
von peppymania

Das ist mal ne gute Idee.
Da kann man auch dirket sehen was man eintauschen kann.

10.05.12 - 10:06 Uhr
von redalexa

das prinzip ist zwar uralt aber ich finde es immer noch toll.

Schreiben

Melde dich bitte mit deinen trnd Zugangsdaten an, schon kannst Du mitdiskutieren.